"Du bist zeitlebens für das verantwortlich,

was du dir vertraut gemacht hast."

Antoine de Saint-Exupéry

Referenzen

Zufriedene Kunden

Überwiegend mehr- bis langjährige Zusammenarbeit

ATOS Klinik Heidelberg

BAFZA - Bundesamt für Familie und

zivilgesellschaftliche Aufgaben, 2009-13

Citroen Deutschland AG

Digitale Zeiten GmbH

DLR - Deutsches Zentrum für Luft- und

Raumfahrt e.V., seit 2003

Henkel KGaA, Niederlassung München

Kölner Geburtshaus e.V., 2008-10

Kreuznacher Diakonie, 2002-03

Neues Lernen e.V., 2007-10

Techniker Krankenkasse, seit 2013

transfer e.V., 2006-08

Stadtverwaltung Dietzenbach, seit 2019

Universität Bonnseit 2008

Werum Software & Systems AG, Lüneburg, 2010-11

Kooperation mit Vitales Leben und Arbeiten

 

Deutsche Telekom Technik GmbH, 2012-16

Jobcenter Krefeld

SWM - Stadtwerke Magdeburg, seit 2012

Kundenstimmen

aus dem Unternehmenskontext und von Privatpersonen

Klicken Sie auf die Fotos, um die Kundenstimmen in Ruhe zu lesen! 

Arbeitsschwerpunkte und größere Projekte

in den letzten 23 Jahren meiner Selbständigkeit

 

NEUES ONLINE-FORMAT! Alltagspräsenz-Training mitten im Arbeitsalltag: Sich stoppen und selbst wahrnehmen für bewusste(re) Entscheidungen und erholsame(re) Pausen - täglich aufs Neue, seit 10.2021 auch im Unternehmenskontext (8-12 Wochen à 45 min.)

 

Interaktiver Online-Impuls-Vortrag "Gesunde Selbstpflege in herausfordernden Zeiten": Neunzehn Vorträge für das Betriebliche Gesundheitsmanagement des DLR e.V., 04-06.2021 

 

Gesundheitswusste Selbst- und Mitarbeiterführung in Phasen hoher Belastung, intensiver Veränderungen und aufgeladener Emotionen: Coaching, Workshops, (zielgruppenspezifische) Seminare und Team-Interventionen, Arbeitsschwerpunkt seit 2015

 

In Kooperation mit Vitales Leben und Arbeiten Programm zur Persönlichkeitsentwicklung und zum gesundheitsbewussten Umgang mit Belastung als Mitarbeiterpflege und -entwicklung für die Stadtwerke Magdeburg: Modulare Seminarangebote zur körperlichen, emotionalen und mentalen Gesundheit sowie für spezifische Zielgruppen, kontinuierliche Weiterentwicklung seit 2012

 

Fortbildungsprogramm für Nachwuchsführungskräfte der Universität Bonn: Workshops zu Selbstführung und Teamsteuerung sowie Einzelcoachingmaßnahmen, 2011-16

 

In Kooperation mit Vitales Leben und Arbeiten Seminarreihe "Gesundheit" für die Deutsche Telekom Technik GmbH, 2012-16; außerdem Train-the-Trainer-Fortbildungen zu mentaler Stressbewältigung und achtsamem Umgang mit Belastung, 2011-12

 

Gemeinsam mit Robert Jautschus Entwicklung eines ganzheitlichen Ansatzes zu gesundheitsbewusster Selbst- und Mitarbeiterführung: Offene Führungswerkstatt und Pilotierung für unterschiedliche Kunden, 2011-13

 

Coachingpraxis in Bonn, seit 2010

 

Konzeption und Leitung von erlebnisorientierten Schlüsselkompetenz-Trainings für Auszubildende des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFZA), 2009-13

 

Lehraufträge an der Universität Bonn für das Geographische Institut und die Zentralstelle für Schlüsselkompetenzen, 2008-11

 

Begleitung des Mentoring-Programms im DLR e.V. zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung, seit 2007

 

Seminarangebote im Unternehmenskontext: Bewusst und gelassen im Job, Kind und Karriere, Stressbewältigung und Balance im Alltag, Teamarbeit und Steuerung von Teams, seit 2007; außerdem Bildungsurlaube für Weiterbildungseinrichtungen, 2007-2012

 

Konzeption und Leitung von erlebnisorientierten Interventionen zur Teamentwicklung, seit 2005

 

Mitentwicklung und Pilotierung sowie Auswertung und Moderation von Führungskräfte-Feedback im DLR e.V., 2003-13

 

Gemeinsam mit erfahrenen Managementtrainer/innen Co-Leitung von erlebnisorientierten Interventionen zur Team- und Führungskräfteentwicklung, 2001-02

 

Konzeption und Gesamtkoordination von erlebnisorientierten Veranstaltungen im Unternehmenskontext2000-02

Stimmen von Teilnehmenden meiner Seminare & Kurse

Antworten auf die offenen Fragen: "Was hat Ihnen besonders gefallen? Was möchten Sie mir mitgeben?"

„Auch wenn die Kurseinheiten online stattfinden und nicht länger sind als eine kurze Mittagspause, so stellt sich bei mir doch jedes Mal sehr schnell eine tiefe und wohltuende Entspannung ein. So, als ob ich einen langen Spaziergang gemacht hätte. Darüber hinaus wirken die Impulse meist auch im Alltag nach, ich bin einfach aufmerksamer und gelassener geworden. Interessanterweise sind sogar meine Kinder viel ruhiger geworden, obwohl sie ja bei den Übungen nie dabei waren."

 

„Wie schon den letzten Kurs, fand ich auch diesen Kurs sehr schön und hilfreich für mich als Person und für meine Mentalhygiene insbesondere. Die Zeit und auch die Dauer des Kurses waren super. Ich habe mich immer über Ihr sehr umfangreiches Wissen und die empathisch unterstützenden Tipps gefreut und aus dem Austausch mit den Kollegen einiges mitnehmen können.“

 

„Der Kurs hat sich für mich sehr gelohnt: Die gelernte Technik hilft mir immer wieder beim Einschlafen und hat somit meine Schlafqualität erhöht!“

 

„Im Online-Präsenztraining von Carmen Nitka habe ich gelernt, meine Selbstwahrnehmung zu schärfen. Sowohl im beruflichen als auch im privaten Alltag gibt es Freiräume, um meine Bedürfnisse zu erfüllen, ohne dass ich dadurch meine Pflichten vernachlässige. Carmen Nitka verfügt über tiefes Wissen zum Thema Präsenz und Achtsamkeit und ist eine erfahrene Kursleiterin. Nach jedem Präsenztraining habe ich mich leichter gefühlt, freier und ruhiger."

 

Mitarbeitende des DLR e.V., 01-03.2022
Online-Präsenztraining mitten im Arbeitsalltag

„Die ruhige und auf die Teilnehmer abgestimmte Situation. Dadurch hatte jeder die Möglichkeit, sich zu öffnen und den Mut zu haben, seine Probleme auch zu benennen und dann neue Sichtweisen zu bekommen. Im Anschluss an diese Veranstaltung hat sich für mich das Miteinander sehr zum Positiven gewandelt (nachhaltig)."

 

"Lockere, offene und konstruktive Atmosphäre. Die Leiterin konnte sehr gut motivieren und zahlreiche, unterstützende Beispiele einbringen. Ich wäre sofort bei einem Folgekurs dabei! Wirklich gut investierte Zeit für mich."

 

Mitarbeitende der Stadtwerke Magdeburg, 06.2019
Seminar "bewusst im Job" (live)

„Die Seminarleiterin im Umgang mit allen Teilnehmern. Es war keine Atmosphäre des 'ich muss', sondern des 'ich kann'."

 

"Das Dranbleiben am zentralen Thema und nicht zu versuchen, alle möglichen Themen und Methoden in das Seminar zu pressen."

 

Mitarbeitende des DLR e.V., 07.2012
Seminar "Balance im Alltag - gesunder Umgang
mit stressreichen Arbeits- und Lebenssituationen" (live)

"Eine hervorragende Dozentin, die sehr agil durch ein spannendes und teils aufwühlendes Themenfeld geführt hat."

 

"Ich fand es besonders beeindruckend, dass die Kursleiterin das Programm souverän und mit viel Fachwissen an einige ad hoc-Bedürfnisse der Teilnehmer:innen anpasste, ohne dass die Qualität des Inhalts oder der rote Faden im weiteren Verlauf abrissen. Theorie und Praxis haben sich hierdurch optimal ergänzt. Dabei haben mir die Flexibilität von Frau Nitka sowie ihre Gelassenheit nicht nur gefallen, sondern diese Leitungsqualitäten haben mich auch nachhaltig inspiriert."

 

"Die Leiterin ist fachlich extrem kompetent und kann die Thematik sehr gut vermitteln."

 

Führungskräfte des DLR e.V., 10.2021
Seminar "Gesunde Selbstführung für Führungskräfte" (live)

„Die ruhige Art von Carmen Nitka und die vorsichtige Herangehensweise an persönlich schwierige Themen."

 

"Frau Nitka ist auf jede Teilnehmerin in dem Maße eingegangen, wie es von der Einzelnen gestattet wurde. Sie hat das super gemacht!"

 

"Einfach alles. Sehr gelungene Veranstaltung. Auf alle Fälle, weiterzuempfehlen. Vielleicht auch mal im Arbeits-Team."

 

Mitarbeiterinnen der Stadtwerke Magdeburg, 04.2019
Seminar "gelassen im Job - für Frauen" (live)

"Frau Nitkas hervorragende Art, Wissen zu vermitteln."

 

"Das 'spielerische' Lernen am 'Objekt' bzw. am Gegenstand der Veranstaltung, sprich dem Team!"

 

"Die Dozentin war sehr gut auf das Thema vorbereitet, gleichzeitig aber auch flexibel. Es wurde sehr gut auf die Fragen und inhaltlichen Erwartungen Einzelner eingegangen."

 
Studierende der Universität Bonn, 03.2012
Kurs "Teamarbeit und Steuerung von Teams" (live)

"Viel Selbsterkenntnis, echte Lebenshilfe - bitte weitere Seminare zu diesem Thema!"

 

"Sehr gutes Arbeitsklima: sehr offen und respektvoll."

 
Mitarbeitende des BAFZA, 01.2011
Seminar "Kind und Karriere - wo bleibe ich?" (live)
Stimmen zu meinem interaktiven Online-Impuls-Vortrag

"Gesunde Selbstpflege in herausfordernden Zeiten"

„Die Referentin war absolut authentisch, empathisch und sehr inspirierend, gerne mehr davon!"

 

"Hervorragender Vortrag von Frau Nitka. Man merkt ihr die jahrelange Erfahrung an. Sie hat sich auch von unfreundlichen und unzufriedenen Teilnehmern überhaupt nicht aus der Ruhe bringen lassen. Die interaktiven Elemente waren super und die Präsentation toll aufbereitet."

 

"Super strukturiert, kurzweilig, toll auch mit den Übungen oder der kleinen Geschichte, kurz, prägnant - auf jeden Fall in den Alltag zu überführen."

 

"Die Trainerin wirkte auf mich sehr kompetent auf diesem Fachgebiet und trotz des kompakten Formats bei diesem vielschichtigen Thema hatte man nicht das Gefühl eines Zeitdrucks, sondern die Atmosphäre war für mich erholsam und entspannt."

 

"Super Vortrag! Bei den meisten Online-Veranstaltungen wünscht man sich kürzere Formate; dieser Vortrag hätte gerne auch noch länger sein können."

 

"Die sehr empathische Art, wie die TN mitgenommen wurden. Es ist in der Tat gelungen, den gesamten sonstigen Büroalltag für 90 Minuten zu 'verlassen' und sich auf das Thema einzulassen."

 

"Die Seminarleiterin hat sehr authentisch und überzeugend auf mich gewirkt. Weitere Seminare von ihr wären klasse. Sie ist nah am Menschen und sehr sympathisch. Absolut empfehlenswert. Vielen Dank für diesen erkenntnisreichen Vortrag."

 

"Großartiger Vortrag."

 

"Das 'Anhalten' und 'Singletasking' habe ich richtig gut während des Vortrags gespürt. Sonst schaue ich schon, dass ich während Online-Vernstaltungen nochmal meine E-Mails überprüfe oder andere Kleinigkeiten erledige. Das habe ich diesmal alles sein gelassen und mich komplett auf den Vortrag konzentriert. Die Übungen fand ich sehr gut und werde sie künftig in den Arbeitsalltag integrieren."

 

"Die ruhige, zugewandte Vortragsweise; die vielen Beispiele, um die wichtigen theoretischen Grundlagen in die Praxis bzw. den (Arbeits-)Alltag übertragen zu können."

 

"Nach der 'Schockstarre' zum plötzlichen Tod meiner Frau sehe ich nun neue Wege, meine teils unkontrollierten Grundgefühle einzuordnen und zur gesunden Selbstpflege gezielter einzusetzen. Vielen Dank für die neue Perspektive und alles Gute."

 

"Viele kleine Impulse mit großer Wirkung! Bestätigung, dass ich in mir meine Gedanken und den Umgang mit meinen Gefühlen steuern kann. Vielen Dank für einen sehr anregenden Vortrag mit 'wohltuenden' Impulsen und Vorschlägen."

 

"Interessante Impulse, gut zu folgende und visualisierte Präsentation, abwechlungsreich, auf den Punkt gebracht, sympathisch und angenehm durch den Vortrag geführt - vielen Dank."

 

"Ich wünsche mir diesen Vortrag einmal im Monat, um wieder runterzukommen und erinnert zu werden, wie wichtig Achtsamkeit ist. DANKE!"

 

"Das war ein sehr informativer Vortrag. Ich musste an viele Situationen im Alltag und Beruf denken und werde versuchen, in Zukunft Stopps einzubauen und achtsamer zu werden."

 

"Super war's! Eine sehr gelungene Mischung aus Informationsvermittlung und Einbinden der Teilnehmenden."

 

"Es war ein wirklich sehr interessanter Vortrag, der mich auch inspiriert, besser auf mich selbst zu achten."

 

"Dank für den sehr guten Vortrag; aus meiner Sicht sehr strukturiert, präzise und auch anschaulich, praxisbezogen."

 

"Ein toller Impuls-Vortrag, der mich nach einer sehr stressigen Woche echt runtergefahren hat. Vielen Dank für die Übungen. Durch Ihren interaktiven Vortrag vergingen die 1,5 Stunden wie im Flug. DANKE!"

 

"Vielen Dank für den wunderschönen Vortrag. Ich habe sehr viel mitgenommen. Ich gehe nun mit einem Lächeln ins Wochenende."

 

"Vielen Dank für den guten und erfrischenden Vortrag. Die Übungen waren auch klasse. Für mich war neu, dass Wut auch positiv als Veränderungsenergie genutzt werden kann."

 

"Vielen Dank für diesen Vortrag. Mir hat er gut gefallen. Kurz und bündig und sehr informativ. Beruhigende und angenehme Stimme, entspannte Atmosphäre! Weiter so!"

 

"Sie haben das als Online-Format ganz wundervoll gemacht, dankeschön! Ich hatte schon ein wenig Vorerfahrung, aber Ihre strukturierten Erklärungen waren sehr hilfreich, es besser zu verstehen und als Motivation, es auch umzusetzen."

 

"Vielen Dank liebe Frau Nitka für den interessanten Vortrag. Ich habe viele Anregungen mitgenommen und hoffe, einiges im Alltag umsetzen zu können. Ich freue mich schon auf die Unterlagen und werde mich weiter mit dem Thema beschäftigen."

 

"Viele bekannte Gedanken mal wieder im Kopf 'aktiviert' und ein wunderbares freies, 'etwas müdes' Gefühl der Leere erzeugt - absolut positiv."

 

"Das waren tolle Highlights! Vielen Dank für den herzlichen Vortrag!"

Mitarbeitende des DLR e.V., 04-06.2021
Interaktiver Online-Impuls-Vortrag
 "Gesunde Selbstpflege in herausfordernden Zeiten"